Hier finden Sie uns

Ländlicher Reit- und Fahrverein Recklinghausen e.V.

Lindenstr. 82

45659 Recklinghausen

Rufen Sie einfach an unter 02361/25721 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ländlicher Reit- und Fahrverein Recklinghausen e.V.
Ländlicher Reit- und Fahrverein Recklinghausen e.V.

Das Archiv

Im Archiv findet ihr Beiträge von z.B. besonderen Erfolgen oder besonderen Ereignissen

Es gibt Neuigkeiten im Schulpferde- Team,

schaut doch mal vorbei :-)

Reitturnier 2017

 

Auch in diesem Jahr war unser diesjähriges Reitturnier ein voller Erfolg. Bei bestem Wetter und somit auch guten Bedingungen, konnten viele Reiter und Zuschauer an dem Turnier teilnehmen.

 

Für einen reibungslosen Ablauf sorgten die zahlreichen Helfer des Vereins.

Vielen Dank an dieser Stelle für eure tatkräftige Unterstützung.

 

Horsemanship-Training am 07.05.17

An diesem Sonntagnachmittag fand mit der Trainerin Svea Melchers auf dem Springplatz des Vereins bei bestem Wetter ein Horsemanship-Training für Einsteiger und Wiederholer statt. Die Teilnahme war wie immer für alle Interessierten offen und mit Privat- und Schulpferden möglich. Angeboten wird diese besondere Form des Umgangs mit dem Pferd seitens des Vereins bereits seit einigen Jahren. Horsemanship hat zum Ziel, die Kommunikation und die Beziehung zwischen Mensch und Pferd durch unterschiedlichste Übungen z. B. vom Boden aus zu verbessern und damit zu vertiefen. So standen auch diesmal für die Mensch-Pferde-Paare z. B. die Bedeutung von Körpersprache und Verhalten, besondere Übungen für die Pferdeausbildung unabhängig von der Reitweise, Gelassenheitstraining sowie auch zirzensische Elemente auf dem Programm und dies so erfolgreich, dass es zum Abschluss des Nachmittags einer jungen Reiterin aus dem Einsteiger-Training problemlos gelang ihr Pony davon zu überzeugen, sich erstmals, und dass sehr fotogen, auf dem Podest zu präsentieren.

Aufgrund der hohen Nachfrage und positiven Resonanz ist das nächste Training bereits in Planung, Interessenten können sich gern jederzeit an den Verein wenden.

Eva-Maria Donnepp

Dressurlehrgang mit Sebastian Heinze

 

Anfang April 2017 hat ein Dressurlehrgang auf der Reitanlage des LRFV Recklinghausen stattgefunden.

Bei tollem Wetter konnten die Teilnehmer  wertvolle Tipps mitnehmen und hatten alle viel Spaß.

Im nächsten Jahr ist eine Wiederholung geplant. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer.

 

Antonia auf Erfolgskurs

Antoni Ercken kann auch 2016 mit ihrem Pony Amacho bei den westfälischen Meisterschaften alle hinter sich lassen und auf dem Treppchen ganz oben Platz nehmen. Mit diesem Sieg schafft sie es gleich zum dritten Mal in Folge sich den Titel westfälische Meisterin im Ponyspringen zu sichern.

Aber das ist noch nicht alles. Zum Abschluss ihrer Ponyzeit darf sie, wie auch schon im letzten Jahr mit ihrem Pony Amacho, dieses Jahr mit ihrem Pony Crazy- Hardbreaker nach Dänemark zur Pony- Europameisterschaft. Dort kann sie 4 tolle Runden ohne Abwurf hinlegen, lediglich einen Tick zu kurz am Wassergraben. Somit schafft sie es die Bronzemedaille mit nach Hause zu bringen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen.

Siegerin beim Preis der Besten in Warendorf

 

Die Erfolgssträhne von Antonia Ercken und ihrem Pony Amacho reißt nicht ab.

Beim Preis der Besten in Warendorf konnten sich die Beiden erneut die Siegerschärpe bei den Ponyspringreitern sichern.

Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Erfolg.

Schulpferd Noddy erfolgreich auf dem Reitertag in Dattel unterwegs

 

Am 01.05.2016 war unser Schulpferd "Noddy" auf dem Reitertag in Datteln.Er konnte mit seiner Reiterin Saskia Escher in zwei Dressurprüfungen den 2. Platz belegen. Da sag nochmal einer Schulpferde können sowas nicht :-)

Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Paar.

Westfälische Meisterschaften 2015

 

Der Titel bei den Ponyspringreitern bleibt bei Antonia Ercken

 

Wie schon 2014 ging auch 2015 der Titel bei den Ponyspringreitern an Antonia Ercken mit ihrem Pony Amacho. Die Zwei hatten es geschafft in allen Wertungsprüfungen ohne einen Abwurf zu bleiben und sich somit den Sieg zu sichern.

Die ältere Schwester Lea Ercken konnte mit ihrem Pferd Zantos bei den Junioren Springreitern auf einen tollen 8. Platz zurück blicken. Antonia Ercken und ihr Pferd Caruso kamen hier auf den 18. Platz.

Herzlichen Glückwunsch 

 

Unsere Kleinsten auf Erfolgskurs

Bereits 4 Mal in Folge konnte Leonie Wullkotte in dieser Saison mit ihrem Pferd World- Famous bereits einen Reiterwettbewerb für sich entscheiden. Mit Traumnoten konnten die Beiden in Dorsten, Bochum- Nord, am Silverthof und in Herne- Börnig bereits mit einer goldenen Schleife nach Hause fahren.

Herzlichen Glückwunsch ihr Zwei und weiter so :-)

 

Deutsche Meisterschaften 2015

 

Antonia Ercken wird deutsche Meisterin bei den Ponyspringreitern

 

Antonia Ercken und ihr Pony Amacho haben in diesem Jahr eine ganz besondere Erfolgsträhne. Nach der Titelverteidigung bei den westfälischen Meitserschaften und der Teilnahme bei den Pony- Europameisterschaften konnten sie ihre Erfolgsreihe mit dem Titel Deutsche Meister bei den Ponyspringreitern erweitern.

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen

 

Chalü R.I.P

 

Unser Schulpferd Chalü ist leider über die Regenbogenbrücke auf die große Weide galoppiert.

Er hat viele Jahre dem Verein treue Dienste erwiesen und war bei Jung und Alt sehr beliebt.

Vielen Dank für die schöne Zeit mit dir

Am Turnier glänzte unsere Halle durch die tollen, neuen Stangen. Von orange über blau bis hin zu pink findet sich nun für jeden etwas. Das haben wir dem fleißigen Engagement von Theresia Heimann zu verdanken. Sie hat viel Zeit und Arbeit in die Herstellung von gebrannten Mandeln investiert, welche anschließend am Turnier und im Reiterstübchen verkauft wurden. Den Erlös sammelte sie und spendete somit neue Stangen, welche nun in der Reithalle zum Einsatz kommen.

 

Zudem hat Michael Kostrzewa, ein Borussia Mönchen- Gladbach- Fan durch und durch, sich auch bereit erklärt, sich an der Stangenspende zu betiligen, wenn es Stangen in den Farben seines Fußballvereins gibt. So wurde sein Wunsch erfüllt und es gab 5 Stangen in diesen Farben.

 

Außerdem spendete Frank Kuhlmann einen kompletten Turniersprung, welcher an unserem Turnier den Springplatz zierte.

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die leckeren Mandeln, wobei dieser Erlös jetzt den Dressurreitern zugute kommen soll.

 

Vielen Dank für dieses super Engagement und das Sponsoring.

 

Nadine Schwartz, Jugendsprecherin

Pony EM in Malmö 2015

 

Antonia Ercken und ihr Pony Amachod urften mit dem deutschen Springpony-Team nach Schweden zur Europameisterschaft der Ponyreiter reisen.

Die Zwei konnten dort wirklich durch schönes und gutes Reiten auffallen, so lobte Teeuwen das Paar aus Herten.

Die Beiden konnten auch einige tolle Erfolge feiern und tolle Runden drehen.


Herzlichen Glückwunsch

 

Beim internationalen Ponyturnier in Fontainbleau konnte Antonia Ercken mit ihren Ponys Amacho und Crazy Hardbreaker tolle Erfolge feiern.

Herzlichen Glückwunsch

Unser neues Schulpferd Prestige gewinnt am Reitertag in Recklinghausen mit Nadine Schwartz alle Springprüfungen

Herzlichen Glückwunsch

Vivien Prinz und ihr Pferd Le Petit Prince feiern ihre erste S- Platzierung

Herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz

Einzelkreismeister 2014 im Springen LK 1-4

Dominik Lochthowe und Lilli

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ländlicher Reit- und Fahrverein Recklinghausen e.V.